Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0

ASTUS – Beitrag auf AGIT zur Abschätzung von CO2-Kosten inter- und multimodaler Wege

Im Rahmen des AGIT Symposiums 2019 präsentierte das Research Studio iSPACE der RSA FG eine im Projekt ASTUS entwickelte GIS-Methode zur Abschätzung von CO2-Kosten inter- und multimodaler Wege.

Räumliche Energieplanung & nachhaltige Mobilität: Die iSPACE-Schwerpunkte auf der AGIT 2019

Bei der AGIT 2019, dem führenden Symposium mit Ausstellung für Angewandte Geoinformatik an der Universität Salzburg, ist das Research Studio iSPACE der RSA FG in diesem Jahr mit gleich drei Verbundprojekten bzw. Forschungsschwerpunkten vertreten:

Städte grüner machen: Ein Handbuch als praktisches Ergebnis des iSPACE-Projekts "Urban Green Belts"

Mit einer Abschlussveranstaltung im Budapester Stadtteil Hegyvidék endete kürzlich das dreijährige EU-Interreg-Projekt "Urban Green Belts", bei dem das Research Studio iSPACE der RSA FG einer der Projektpartner war.

iSPACE-ForscherInnen bei "Talk for Experts": Neue Berechnungsmethode für Nachverdichtung

Bei der neuen Vortragsreihe "Talk for Experts" der Studiengänge "Smart Building" und "Smart Buildings in Smart Cities" der FH Salzburg sowie des neu gegründeten "Zentrums Alpines Bauen" stellen die iSPACE-ForscherInnen Sabine Gadocha und Thomas Pri

iSPACE setzt 4D-Geo-Intelligence-Schwerpunkt bei Partnern PALFINGER, Liebherr, COPA-DATA & Mayr-Melnhof um

Die Erstellung digitaler Abbilder der physischen Umwelt für Augmented Reality und Virtual Reality erlaubt die Lokalisierung von Assets aus Logistik und Produktion. Dabei werden mit 4D-Karten auch raumzeitliche Veränderungen erfasst. Diese 4D-Geo-Intelligence birgt ein enormes Potential zur Effizienzsteigerung und genauen Steuerung von industriellen Abläufen.

Stressfrei und umweltbewusst von A nach B: RSA FG-Studio iSPACE bei Mobilitäts-Kick-off

Das RSA FG-Studio iSPACE nahm vergangene Woche beim ersten Salzburger Mobilitäts-Kick-off des urbanen Mobilitätslabors uml salzburg als einer der Forschungs- und Entwicklungspartner teil.

Seiten

Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0